Unsere Welpen werden mit ca. 9-10 Wochen, laut Reservierungsliste abgegeben. Tierärztlich untersucht, tragen einen EU- Chip, sind Entwurmt und haben eine Grundimpfung, EU- Heimtierpass und FCI-Ahnentafel. Unsere Welpen werden einzeln gut sozialisiert und für ein neues Zuhause vorbereitet. Für diese extra arbeiet, benötigen wir einen direkten und persönlichen Kontakt mit den zukunftigen Besitzern. Wir danken für Ihre vertrauliche Information.

 

Die Entwicklungsphasen des Hundes ( nach Eberhard Trumler)

beim Züchter:

 1+2 LW Vegetative= Phase Trinken/Schlafen/Kot absetzen

3 LW Übergangsphase= Die Sinne des Welpen erwachen

4-7 LW Prägungsphase=   Menschen und Artgenossen, sowie verschiedene Umweltsituationen muss der Hund nun kennen lernen

 

Welpengruppe noch beim Züchter

 

 

Bei Welpenbesitzer

bis 9 LW= Lebens Woche. 8-12 LW  (Ab 9 LW beim neuen Besitzer) Sozialisierungsphase= Es werden jene Dinge gelernt, welche eine Grundlage   für die höheren sozialen Leistungen sind, die im Hundeleben eine entscheidende Rolle spielen.

14-17 LW Rangordnungsphase = Dient der Findung einer Arbeitsteilung im Rudel, welche mit dem spezifischen Können der einzelnen Tiere zusammenhängt. Die Rangordnung ist auch eine „Fressordnung“, die der sicherung und Erhaltung des stärksten Erbgutes dient

 

 

Junghundegruppe in der Welpenschule ab ca. 9 Monat:

5.6 LM=Lebensmonat Rudelordnungsphase eine Autorität für dieses Alter von der Natur vorgesehen und ist auch ein Bedürfnis.

Wichtig: Bei der Abrichtung der Welpe sollte man nicht zuviel Druck und Dominanz ausüben. Die Erziehung soll  spielerisch und mit viel Liebe und Belohnung verlaufen.

7-9 LM Vorpubertät Flegelhaftes Herausfordernder Leitperson (Sie) gehört zu dieser Phase und muss mit ruhiger Konsequenz in Grenzen gehalten werden (Aktive Ausstellungstraining, Hundeschule usw.)  

#fc3424 #5835a1 #1975f2 #2fc86b #fbeac9 #eef8239 #241013141839